Grundschule Bulach
 


EM-Fieber in der Kernzeit

Nicht nur die großen Mannschaften kämpfen um den Pokal. In der Kernzeit findet seit Montag, den 14.06.2021 eine Tischkicker-EM statt. Die Kinder vertreten dabei ein selbstgewähltes Land und spielen täglich um den Sieg. Wer wird wohl in diesem Jahr den EM-Titel holen?




Welttag des Buches 

23 / 04 / 2021

Die Grundschule Bulach macht mit!



Waldmandalas der Klasse 4

und auch der Osterhase überraschte die Kinder der Klasse 4 bei ihrem Waldspaziergang am Montag vor den Osterferien.

20210329_165857
20210329_165857
20210329_165926
20210329_165926

 



Die Grundschule Bulach im Lockdown

 

Was passierte in der Grundschule Bulach im Lockdown?

Seit Ende letzten Jahres fand an unserer Schule kein „Regelunterricht“ mehr statt, sondern „Homeschooling“, „Fernlernunterricht“ oder auch „Distanzlernen“ genannt. Begriffe, an die noch vor gut einem Jahr kein Mensch dachte. Wie sah das in unserem Fall aus?

Jeden Montag holten die Kinder und/ oder Eltern die gerichteten „Lernpäckchen“ für die Woche. Jeden Freitag gaben sie wieder ihre bearbeiteten Materialien ab und diese wurden von den Lehrkräften bis zum nächsten Montag kontrolliert. Parallel dazu hatte die Schule eine sogenannte „Notfallgruppe“; in unserem Fall waren es sogar zwei. Kinder, die zuhause nicht betreut werden konnten, arbeiteten in der Schule ihre Lernpäckchen ab, wurden betreut und unterstützt und hatten auch meistens noch Zeit zum Spielen, Lesen, Malen oder Basteln. Auch die ergänzende Betreuung und die flexible Nachmittagsbetreuung war für die Notfallgruppenkinder da. Manche Klassen hatten sogenannte Padlets als „digitale Klassenzimmer“ eingerichtet, in denen die Kinder Anregungen, Erklärvideos, Lösungen u.v.m. abrufen konnten. Die Lehrer begleiteten ihr Schüler durch Telefonanrufe oder auch durch Videokonferenzen. Alle hangelten sich von einer Entscheidung des Bundes und Landes zur nächsten und jeder hoffte, sich nicht lange in dieser Situation einrichten zu müssen. Zuletzt wurden sogar kleine Faschingsveranstaltungen online gefeiert, Elterngespräche digital, per Telefon oder unter strengen Hygienemaßnahmen in „Präsenz“ geführt und die alljährliche Schulanmeldung in Briefform bewältigt. Die Zeugnisausgabe für das erste Schulhalbjahr fand an offenen Türen oder als „drive in“ im großen Musiksaal statt. Es gab auch schöne Momente: Kurz vor den Faschingsferien gab es von unserer ortsansässigen Initiative „Gut leben und älter werden in Beiertheim und Bulach“ für jeden Schüler kleine Überraschungstütchen zu Fasching, die die Kinder zum Lachen brachten, denn „lachen ist gesund“. Auch wir Lehrer/innen wurden nicht vergessen. Vielen Dank hierfür!

Und dann kam das heiß Ersehnte: Schnee in Bulach, der sich sogar über Tage gehalten hatte! Endlich konnte im Schulhof mal wieder richtig im Schnee getobt und gespielt werden – wenn auch nur mit einer kleinen Notfallgruppe. Das war auch ein schöner Start in die Faschingsferien.

Nun dürfen wir nach einer Woche Pause wieder in den Präsenzunterricht - gruppenweisen und wochenweise - also noch weit entfernt von unserem ganz „normalen“ Schulalltag, aber wir freuen uns über jedes Kind, das wir wieder live in unserer Schule haben dürfen.

 

Herzliche Grüße aus der Grundschule Bulach – Bleiben Sie gesund!

  



Rundgang durch die Schule


20Apr093
20Apr093
20Apr092
20Apr092
20Apr095
20Apr095
20Apr090
20Apr090
20Apr087
20Apr087
20Apr085
20Apr085
20Apr089
20Apr089
Kerni
Kerni
Kerni1
Kerni1
Kerni2
Kerni2
Sparschweine
Sparschweine
Mein erster Schultag
Mein erster Schultag
Sporthalle
Sporthalle


Kunst- und Werkunterricht an der Grundschule Bulach

Das Fach Kunst/Werken (abgekürzt KW) bezieht vielerlei Techniken ein.

Die Schüler lernen den Umgang mit verschiedenen

Materialien kennen.

Die Kinder werden an Mal-, Zeichen- und Druckwerkzeuge, Verfahren und Techniken herangeführt.

Genauso stehen textile Techniken (weben, häkeln, stricken oder knüpfen ) im Lehrplan.

Die Kinder lernen verschiedene Werkzeuge kennen, für welche Arbeit sie geeignet sind und bekommen einfache Arbeitstechniken (sägen, schleifen, feilen) beigebracht.